Luzerner Kantonalschützenverein


 

Allgemein

LKSV Turmstube+Archiv Willisau

Der Luzerner Kantonalschützenverein suchte seit Jahrzehnten erfolglos ein geeignetes, festes Sitzungslokal sowie Archivräume. 
Auf Initiative von namhaften Willisauer Bürgern wurde jahrlang versucht, den alten im Jahre 1854 abgebrochenen Turm wiederum aufzubauen. Der ehemalige Bürgerrats-Präsident Eugen Meyer resp. dessen Eugen Meyer’s Untertor-Stiftung übernahm die Kosten von rund Fr. 650 000.- und liessen das Untertor neu erstellen. Am 2. Juli 1980 fand die feierliche Eröffnung statt.
Der Luzerner Kantonalschützenverein hatte frühzeitig sein Interesse für die Räumlichkeiten im Untertor-Turm angemeldet. Mit einem ab 1.1.1980 gültigen Vertrag wird dem Luzerner Kantonalschützenverein und seinen Kommissionen das Recht eingeräumt, bis zum 31. Dezember 2080  in der Turmstube Willisau jährlich zwölf Sitzungen abzuhalten. Die Standstube bietet Platz für 32 Personen.
Im Jahre 1981 konnten mit Leihgaben aus dem kantonalen Zeughaus Luzern und unserem Ehrenmitglied Dr. Werner Sarbach die Standstube dekoriert werden. Die beiden alten Banner fanden ihren Ehrenplatz im Treppenaufgang.
Der eigens geschaffene Archivraum im obersten Stock steht ausschliesslich dem Kantonalschützenverein zur Verfügung und ist durch eine Auszugleiter zugänglich. In einem Tresor werden die ältesten noch vorhandenen Protokollbücher und weitere Akten aufbewahrt. In einer Schrankfront finden die wichtigsten Sachen ihre Ablage. Jedes Ressort hat seinen entsprechenden  Raum zur Verfügung. Einen Teil der nicht in den Vitrinen ausgestellten Ehrengaben finden dort ihren Platz, wie auch Festschriften, Wappenscheiben, Sammlungen, Auszeichnungen etc.....
In der neu eingerichteten Vereinsfront, hat jeder Verein seine eigene Archivboxe. Abgesehen von wenigen Ausnahmen, haben die Vereine leider wenig Interesse, ihre noch vorhandenen Dokumente zu kopieren und im Archiv des LKSV zu deponieren. Für statistische Nachforschungen wären jedoch derartige Angaben dringend nötig. Trotzdem kann anhand  einzelner Vereinschroniken eine rege Schiesstätigkeit bis weit zurück ins 13. /14. Jahrhundert nachgewiesen werden.

Untertor Willisau

Wir suchen  
Unterlagen über das Schiesswesen,  Schiesspläne, Kranzauszeichnungen,
Ehren- Verdienst – und Schützenmedaillien
Mehrfach-Auszeichnungen werden den einzelnen Vereinsboxen zugeführt.
Ganz besonders sind wir interessiert an Unterlagen über alle Eidg.Schützenfeste, sowie allen Luzerner Kantonalschützenfeste.


Spezial-Suche
--->> Kranzabzeichen Luzernerstich Ettiswil 1997 einfach und dreifach <<---

Kranzsuchliste
Exel-Datei zum downloaden

Bezugsquelle, Auskunft oder Kontakt:
Bruno Jaeggi, Archivar LKSV
Tel. 062 927 10 02